Nähmaschinen-Arbeitsplatz

"Tischlein deck dich!" mit Schere, Garn, Maßband & Nadeln. Eine Nähmaschine, Kreide & Bügeleisen dazu, alles gewürzt mit einer ordentlichen Prise "Schneider-Know-How". Hier stillen Sie Ihren Hunger auf Selbstgenähtes.

Unsere Nähtische sind immer für Sie gedeckt. Nehmen Sie Platz und genießen ein Stück genähtes Glück!

Nähmaschinen-Arbeitsplätze
Zu den Öffnungszeiten - ohne Voranmeldung

An Ihrem Arbeitsplatz stehen Ihnen Nähmaschinen, Bügeleisen, Arbeitsmaterialien wie Schere, Maßband, Kreide und eine Auswahl an Nähgarnen zur Verfügung. Beratungsumfang und Unterstützung richten sich danach wie viel oder wenig Näherfahrung Sie mitbringen. Sämtliches Material, was Sie benötigen, dürfen Sie mitbringen oder im Laden erwerben.

Kosten: Zwischen 7,- bis 12,- Euro pro Stunde.

Sie entscheiden selbst, was Ihr Geldbeutel zulässt. Sie zahlen nach Ihrer persönlichen Vorstellung einen Betrag zwischen dem ausgewiesenen Minimum und Maximum. Dabei gilt folgende Faustregel: 7,- Euro/Std. bei selbständigem Arbeiten, 12,- Euro/Std. für Näheinsteiger. Dazwischen ist alles möglich. Je nachdem wie viel Sie geben möchten und wie gut betreut Sie sich gefühlt haben.